Alumni-Mixer


Foto: Va-Q-Tec

Acht Ehemalige geben Ihre Erfahrungen direkt an Studierende und Doktorandinnen weiter.

Nach einem kurzen Impuls von Alumnus Dr. Joachim Kuhn, Gründer des börsennotierten Unternehmens va-q-tec stehen den Studierenden und Doktoranden etwa acht Ehemalige als 'Tischpaten' zur Verfügung. Nach etwa zehn Minuten wird der Tisch gewechselt. Von Marketing über Informatik, etc. sind diverse Fach-Bereiche vertreten.

27.06.2017, 12:46 Uhr